Sehr…äh…interessant. Greg Puciato ist ja eigentlich der Frontman von The Dillinger Escape Plan und macht(e) unter anderem solche ilustre Sachen wie Über-Köpfe-Stage-Walking .

Nun gibt es aber ein Elektroprojekt von ihm namens The Black Queen. Mit dabei sind noch Josh Eustis (Nine Inch Nails) und Steven Alexander. Die 3 machen zusammen SynthPop und das hört sich so an: